Spirit of Wonder

Beschreibung vom Cover:

1958. Der Wissenschaftsclub, "The Scientific Boys", feiert sein 50-jähriges Bestehen. Gordon, Cooper und Shepard, drei nicht mehr ganz junge Wissenschaftler, möchten endlich einen Jugentraum verwirklichen. Sie wollen auf dem Mars landen. Ein Buch mit dem Titel, "Die Theorie des ätherischen Flusses", geschrieben von Gordons Tochter Wendy, könnte die Anleitung zur Realisierung ihres Traums sein.

Subjektive Meinung:

"Spirit of Wonder" ist die Animeumsetzung des gleichnamigen Manga von Kenji Tsuruta. Und ich muss mit Freuden feststellen, dass dies eine sehr schöne und getreue Umsetzung ist. Die Geschichte um die junggebliebenen Alten des Wissenschaftclub ist sehr einfühlsam aber auch mit Witz erzählt und gezeichnet.
Neben den Marsreisen der "Scientific Boys" enthält die DVD auch zwei Geschichten um die ebenfalls aus dem Manga bekannten "Miss China". Und auch diese Geschichten sind mit viel Witz und Wärme umgesetzt.
Für mich ist diese DVD das Highlights des Jahres, noch vor Sen to Chihiro no Kamikakushi. Sie ist sehr schön anzusehen und so herzerfrischend frei. Ich finde es sehr bedauerlich, dass es von derlei nicht mehr gibt.

Weitere Informationen:

Die aus dem Manga bekannte Kurzgeshichte "Miss Chinas Ring" ist in Japan und den USA auch auf DVD erschienen. Ich hoffe, dass auch unsereins beizeiten damit beglückt wird.

Titel:
Volume:
Medium:
Videonorm
Sprache:
Untertitel:
Laufzeit:
Extras:

Vertrieb:
FSK:

Spirit of Wonder Cover
01 von 01 (abgeschlossen)
DVD RC2
PAL
Deutsch, Italienisch, Japanisch
Deutsch, Italienisch
ca. 95 Minuten
Poster auf der Coverrückseite

Panini Video
12


Nach oben