Mononoke Hime

Beschreibung vom Cover:

Claire Danes (The Mod Squad), Minnie Driver (Good Will Hunting) and Billy Bob Thornton (Armageddon, Sling Blade) head a cast of hot Hollywood stars who lend their talents to this exquisitely animated, highly acclaimed epic adventure. Inflicted with a deadly curse, a young warrior named Ashitaka (Billy Crudup - Without Limits) sets out to the forests of the west in search of the cure that will save his life. Once there, he becomes inextricable entangled in a bitter battle that matches Lady Eboshi (Driver) and a proud clan of humans against the forest's animal gods... who are led by the brave Princess Mononoke (Danes), a young woman raised by wolves. Also starring Gillian Anderson (The X-Files) and Jada Pinkett Smith (Scream 2), this monumental struggle between man and nature will have you transfixed with amazement as stunning artistry blends with epic storytelling to create a uniquely entertaining motion picture.

Subjektive Meinung:

Ich war 2001 genau fünf mal im Kino. Ich habe 1x American Pie 2, (es gab wirklich nichts Besseres...) gesehen, 1x Final Fantasy - The Spirit within (naja) und 3x "Prinzessin Mononoke"! Nun, ich denke meine Meinung zu diesem Film dürfte damit deutlich zum Ausdruck gekommen sein.
Dieser Anime ist ein erzählerisches Meisterwerk. Die Story kann man wohl als ein Ökomärchen betrachten, was eigentlich zu einer erhöhten Portion Skepsis führen muß. Allerdings hat Hayao Miyazaki es geschickt vermieden die Rollen in typisch Gut und Böse aufzuteilen. Alle Charaktere handeln aus einer von ihrer Sicht aus logischen und nachvollziehbaren Situation aus. Jeder von uns würde wohl ganz genauso reagieren und handeln. Dadurch findet mit jedem Charakter eine Identifikation statt, die es so wohl noch nicht gegeben hat. Und genau dies macht diesen Anime zu so einem schönen Film.
Bedauerlicherweise ist das Ende dann doch nicht so konsequent wie zumindest ich mir das gewünscht hätte...

Technisch ist der Film weit über dem Durchschnitt, wenn man auch die Stellen, an denen der Computer zum Einsatz kam deutlich erkennt. Die Stimmen der deutsche Synchronisation sind imho sogar besser als die US/UK Version, wenn gleich mir die Texte aus eben jener wieder besser gefallen.

Mononoke Hime (Prinzessin Mononoke) war unter den deutschen Animefans das Reizthema der letzten zwei Jahre. Dabei ging es nicht so sehr um den Film selber, sondern mehr darüber, das Buena Vista (und somit das Hause Disney) den Deutschlandstart erst sehr stark verzögert und dann mit nur minimalsten Werbeaufwand und ganzen 38 (z.T. qualitativ schlechten) Kopien für das gesamte Bundesgebiet in die Kinos brachte. Nun, die Hintergründe hierfür sind mir wohl unbekannt, aber meine Gedanken dazu mache ich mir dann schon...

Und noch ein paar Gedanken meinerseits zum Thema Altersfreigabe: Es ist in meinen Augen schon recht verwunderlich und spricht denn auch eine sehr deutliche Sprache, wenn auf den US/UK Verpackungen zum Thema Sex/Nudity steht, dass der Film ein paar milde Anspielungen hat. Das ist ja nicht einmal falsch, aber man muss schon sehr genau hinhören und deuten. Das Thema Violence wird dann mit "frequent, mild, fantasy" beschrieben. In Mononoke Hime ist die kämpferische Darstellung weitaus gegenwärtiger als die sexuelle Anspielung (sexueller Darstellung fehlt von vorne herein). Worauf ich hinaus will, ist dass die verantwortlichen Stellen in den USA/UK mit der eindeutigen Darstellung von Gewalt (Kopf ab) offensichtlich weniger Probleme haben als mit ein, zwei absolut harmlosen Sätzen (sieh bloss zu, dass dein Kimono geschlossen bleibt). Nur so ein Gedanke meinerseits...

Weitere Informationen:

Neben der hier besprochenen limitierten UK-Fassung gibt es natürlich auch eine unlimitierte UK/US-Fassung. Ferner ist in Japan eine Box mit den Synchronisationen auf englisch, spanisch, deutsch, französisch und etlichen anderen Sprachen erhältlich. In Deutschland selber ist nur eine VHS-Fassung erhältlich - Wie fortschrittlich...

Titel:
Volume:
Medium:
Videonorm
Sprache:
Untertitel:
Laufzeit:
Extras:

Vertrieb:
FSK:

Mononoke Hime Cover
01 von 01 (abgeschlossen)
DVD RC2
PAL
Englisch / Japanisch
Englisch
ca. 130 Minuten
Buch über das Schaffen von Hayao Miyazaki

Miramax / Buena Vista
ungeprüft (UK-Import)


Nach oben